Ein magischer Drachenkurs


Diesen Sommer:

Ein Drachenfilzkurs in sechs Tagen statt Magic Dragon Retreat, er fand mit nur einer Teilnehmerin statt. Das Ergebnis war selbst für mich umwerfend. Ich bin als hebamme auch mächtig stolz auf das Baby.


 

 

Was für Flügel! Einfach prachtvoll!

Es scheint, dass jeder Drache, der bei mir entsteht, auch eine Überraschung für mich bereit hält. Dieser hier half mir, mit Leichtigkeit durch die letzten Monate zu gleiten und stellte sich außerdem für das Kursprogramm bei Wollknoll vor. Natürlich hat auch das Schwärmen seiner Schöpferin vom Kurs dazu beigetragen, dass ich im August 2017 einen ersten Drachenfilzkurs bei Wollknoll geben darf.


Ansonsten war das Jahr rückblickend voller Anstrengung und Veränderung. Ich musste mein Atelier oben unterm dach wieder aufgeben und meine Filzwerkstatt komprimieren und zu Büro und Küche erweitern. Und dennoch verlief alles vollkomen sicher, mit vielen Wundern, in Dankbarkeit, Leichtigkeit und Freude.