Lichtfilz Krafttier Orakel


Der Fisch



Blubb, ein Fisch kam daher geschwommen. Dieser hier schmollt ein wenig.

 

Hast du auch gerade Grund zu schmollen? Das Gute am Schmollen ist, du sonderst dich ab und gehst etwas raus aus der Situation. Wenn du neugierig und offen dabei bleibst, kannst du die Dinge besser durchschauen. Dein Schmollen hat welchen Zweck? Dass die anderen einsehen, sie haben sich falsch verhalten?

 

Geh, den Schwarm kümmert das überhaupt nicht, ob da ein einzelner Fisch sich absondert! Der einzelne Fisch hat dann auch die Konsequenzen alleine zu tragen, er schwimmt nicht mehr in der Sicherheit des Schwarms, er ist mehr auf sich selbst gestellt. Auf dich bezogen bedeutet das: Lange hältst du das sowieso nicht durch. Und es ist vor allem deine eigene Laune, die du dir damit verdirbst.

 

Du könntest dich auch fragen, warum du so wenig Selbstbewusstsein hast, dass du andere mit Schmollen manipulieren musst. Bitte sie doch stattdessen mal ganz nett um das, was du wirklich brauchst.

 

Und ist es umgekehrt, hast du es gerade mit einem schmollenden Menschen zu tn und das verdirbt dir die gute Laune: Sieh ein, dass dich da jemand einfach nur manipulieren will und sprich das offen an. Freundlich und nett sage dem anderen, dass du ihn oder sie durchschaust. Und dann kümmere dich vor allem um deine eigene gute Laune. Und schwimme fröhlich weiter im Fluß deines Lebens. Wie ein Fisch gleite durch all die Verrücktheiten hindurch, mit denen dir die anderen Fische so kommen. Gute Laune, blubb!


Besuche auch meine anderen Webseiten: